Das Lied
um die Torte:

Monica Reyes hat den Wiener Ton getroffen. Hören Sie selbst:

Home Kontakt

Der Spittelberg – verruchte Wiener Vorstadt

Malerische Innenhöfe, enge Gässchen, Kopfsteinpflaster, renovierte Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert führen uns vor Augen, wie „gut die gute, alte Zeit“ doch war. Oder? Heute kann man sich kaum vorstellen, dass diese ehemalige Vorstadt Wiens, der Spittelberg, einst eines der verruchtesten Vierteln der Stadt war. Einige Reiseberichte schilderten ausführlich, dass hier das Verbotene, die „wahre Wiener Lust“ zu finden wäre.

Dass diese heutige Idylle nur die halbe Wahrheit widerspiegelt zeigt der launige Rundgang durch die Vergangenheit dieser Vorstadt.